Made by Badinger Alexander
© Musik-swadba, 2015 
Hochzeitsablauf
Musikband "Night" und Tamada Wenn Sie uns buchen möchten, oder noch Fragen haben, schreiben Sie uns an Oder rufen Sie uns an.: Tel: 0 96 21- 600 133  0171- 78 63 415   Ansprechpartner :  Badinger Alexander
Musikband Night | Группа Ночь www.musik-swadba.de
Hochzeitsplaner · Bands & Musiker · Dienstleister 
H o c h z e i t s a b l a u f     --------------------------------------------------------------------------------   1. Empfang des Brautpaares vom Saal:     Sektempfang, Bräuche und Traditionen (Brot und Salz), kleine Spiele / Aufgaben,     Überraschungen. Gäste machen Spalier mit Rosen, Luftballons oder Schleifen.     2. Musikalische Begleitung des Brautpaares im Saal. Begrüßung der Gäste.    3. Bescherung und Gratulation des Brautpaares.   4. Bräuche und Traditionen (Familienflamme - Anzünden der Kerze).   5. Musikalische Begleitung des Brautpaares zur Hochzeitstisch .   6. Gratulationen, Trinkspruche auf das Brautpaar. Servieren der Hochzeitssuppe.   7. Gratulationen, Trinkspruche. Hintergrundmusik wären des Essens.   8. Eröffnung des Beffeetisches.   9. Gratulation des Brautpaaren von den Eltern. Hintergrundmusik wären des Essens. Kleine Spiele am Tische mit Gästen und Brautpaar. 10. Schuhklau mit Kostümshow. Loskaufen. Lustige Bestrafungen der Trauzeugen, Bräutigam oder/und Eltern.  11. Eröffnung der Tanzprogramm mit ersten Tanz des Brautpaares. Tanzprogramm. 12. Fotoshooting Brautpaares mit Gästen   13. Tanzen. Spiele mit Brautpaar und Gästen, Kinder. Kostümschow. 14. Abendessen. Gratulationen, Trinkspruch auf die Eltern. Spiel mit Eltern. Danksagung, Bescherung und Tanz der Eltern.   15. Brautverziehen. Kostümshow.   16. Tanzen. Spiele mit Brautpaar , Gästen und Kinder.   17. Hochzeitstorte.   18. Es geht weiter mit Tanzen und Spielen mit Brautpaar und Gästen.   19. Braut tanzt mit dem Vater.Schleierabnahme.Erster Tanz des Ehepaares. Auswahl neues Brautpaares.   20. Tanzen. Spiele. (ca. bis 1.00 Uhr)     Hochzeitprogramm wird von A bis Z telefonisch oder beim persönlichen Treffen zukünftiges Brautpaares 4 bis 6 Wochen vor der Hochzeit besprochen. Besondere Wünsche, Auswahl von Spielen und Kostüme, Änderung des Essensplans, Hochzeitsplans möglich. Bräuche und Traditionen je nach Religion, Herkunftsland besprechbar. Beamer, Leiwand, Konfetti, Tischfeuerwerk und vieles mehr können wir Ihnen anbieten. Dauer der Veranstaltung ist besprechbar.  
на русском | deutsch